Zu Cool für Internet Explorer

Mehrzwecklok 040D der SNCF

Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs gelangten mehrere hundert preuß. G 8.1 im Rahmen der deutschen Reparationsleistungen nach Nordfrankreich. Dort wurden die Lokomotiven als 040 D eingegliedert und leisteten zum Teil bis in die 1970er Jahre tapfer ihren Dienst. Beim Lokpersonal waren die robusten Maschinen sehr beliebt.

Technische Daten BR 55
  • Frankreich
  • Dampflokomotive
  • D
  • 1913-1921
  • ca. 250
  • ca. 11500
  • ca. 8600
  • 1024 × 1024 px

Dieses Modell entsteht derzeit als Standard-Dampflokomotive der SNCF für den Einsatz in Nordfrankreich innerhalb der Flugsimulation „Storm of War“. Es ist mit dem preußischen Tender 3 T 16,5 gekuppelt. Für den Einsatz in den Regionen Nord und Ost bereite ich zwei verschiedene Farbgbungen vor, schwarz und grün/schwarz.

Die Lokomotive besteht aus 11.300 Mesh-Dreiecken und verwendet für den Hauptskin eine Texturdatei in der Größe von 1024×1024 Pixeln. Der Tender besitzt 4.500 Dreiecke und eine Textur in der Größe 1024×512 Pixel.

Diskussion im Foo’rum: 040.D der SNCF

040D_01040D_36040D_47040D_46040D_45040D_48040D_49040D_50040D_51040D_52

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.
Über diesen Beitrag kann jedoch im Foo'rum diskutiert werden.

Comments have been disabled.
Please discuss in Foo'rum about this topic.


Foo'rum