Zu Cool für Internet Explorer

Krafthaus der Zentralschmiede

Dieses Modell ist in „Il-2 Sturmovik: Cliffs Of Dover“ enthalten.

KrafthausTitel

In dem Bestreben, für Industriegebiete universell einsatzbare Werkgebäude zu erschaffen, fiel meine Wahl auf das Krafthaus der ehemaligen Bezirks-Zentralschmiede Kornwestheim. Dabei handelt es sich im Prinzip um eine symmetrische dreischiffige Basilika, dessen Mittelschiff durch einen Fenstergaden überhöht ist.

Krafthaus
  • Deutschland
  • Kraftwerk
  • 1939
  • 51 × 37 m
  • ca. 1900 m²
  • 60 m
  • ca. 1200
  • ca. 1100
  • 1024 × 1024 px

Das Gebäude wurde 1939 errichtet und diente als Generatorhaus zur Stromerzeugung aus Kohleverbrennung. Es hat die Zeiten bis in die frühen 2000er-Jahre äußerlich fast unverandert überdauert und erfüllte bis dahin seinen Dienst als Heizhaus für das benachbarte Eisenbahn-Betreibswerk. Der 60 Meter hohe Schornstein wurde jedoch 2009 abgerissen, das Krafthaus fiel schließlich im Spätsommer 2016 der Abrissbirne zum Opfer.

Sowohl allein stehend als auch in Komposition mit dem Werkgebäude macht das Krafthaus eine sehr gute Figur. Die Haupttextur hat ein Format von 1024 × 1024 px, ebenso die Glanzfarbentextur. Opazität befindet sich auf dem Alphakanal.

Schreibe eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.