Zu Cool für Internet Explorer

Kesselwagen (Verbandsbauart)

Gleichzeitig zum zweiachsigen Austauschbau-Kesselwagen der DR entsteht momentan ein zweiter als Verbandsbauart. Das Bild zeigt den aktuellen Bauzustand, der Wagen ist etwa zu 70% fertiggestellt. Dieser wird sich äußerlich deutlich vom anderen unterscheiden und die Eisenbahnepoche in der Zeit um 1900 repräsentieren. Die typische Kesselform, die Speichenräder, die Stangenpuffer und das Bremserhäuschen sind seine unverwechselbaren Merkmale. Solche Kesselwagen waren in dieser oder ähnlicher Form noch bis weit in die 1960er-Jahre bei vielen europäischen Eisenbahngesellschaften im Einsatz.

Schreibe eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.