Zu Cool für Internet Explorer

G München

Dieses Modell ist in „Il-2 Sturmovik: Cliffs Of Dover“ enthalten.
Wer an Güterzüge der Reichsbahnzeit denkt, kommt am gedeckten Güterwagen G nicht vorbei. Ein Bahnszenario der Kriegszeit ist ohne diesen Klassiker unvorstellbar. Dieser unverwechselbare Wagen des Gattungsbezirks „München“ mit 4,50 Metern Achsstand, einem Ladegewicht von 15 Tonnen und dem charakteristischen flachen Dach darf denn auch in einer Kampfflugsimulation nicht fehlen. Neben dem offenen Om ist der G – und seine Ableger – einer der meistgebauten Güterwagen aller Zeiten.

Das Modell hat 2.500 Dreiecke, die Seitentüren sind beweglich. Die Texturdatei des Hauptskins hat eine Größe von 1024×512 Pixeln.

g10_1.jpgg10_2.jpgg10_3.jpg

Schreibe eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.